tl_files/public_files/logos/claim_wirTanzen.png

Vinzentius-Schule
Donzdorf

Telefon 07162.92872-31

vinzentius-schule@franzvonassisi.de

>> Kontakt/Anfahrt
>> Über die Einrichtung

Vinzentius-Schule

Die Vinzentius-Schule ist eine Schule für Erziehungshilfe. Ein Ort für besondere Kinder. Kinder, die in keine Schublade passen. Diese Kinder und Jugendlichen scheitern oft an den Regelschulen. Sie bekommen unter anderem Diagnosen wie:

  • ADHS
  • LRS
  • Beeinträchtigung des Sozialverhaltens
  • Traumatisierung
  • Asperger-Syndrom

Diese Schüler bedürfen aufgrund ihrer persönlichen Voraussetzungen oder ihrer Lebenssituation einer besonderen schulischen Förderung. Wir bieten Hilfen im Bereich des sozialen Handelns und des emotionalen Empfindens. Die Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit sind die Eigen- und Fremd- wahrnehmung, die Selbststeuerung, der Umgang mit Anderen und die Alltagsbewältigung.

Zusammen mit den Erziehungspartnern und anderen Beteiligten machen wir den Weg frei für die Entwicklungspotentiale der Kinder und Jugendlichen.

An unserer Schule haben wir die Bildungsgänge Grundschule, Förderschule und Werkrealschule eingerichtet und ermöglichen die entsprechenden Abschlüsse. Als Durchgangsschule streben wir vorrangig die Rückschulung an die Regelschule an. Wir orientieren uns an den staatlichen Bildungsplänen sowie dem Marchtaler Plan, dem Bildungsplan der freien katholischen Schulen.

Erziehungs- und Bildungsziele

  • Versorgung und Unterstützung in einer Fähigkeiten aktivierenden Umgebung
  • Wiedergewinnen von Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten und Anstrengungsbereitschaft
  • Stärkung der sozialen und emotionalen Kompetenzen
  • Optimierung des Arbeits- und Lernverhaltens
  • Befähigung zur Teilnahme am regulären Unterricht
  • Integration in eine wohnortnahe Regelschule
  • Erreichen eines der Begabung entsprechenden Schulabschlusses
  • Förderung der allgemeinen Ausbildungs- und Berufsreife

Pädagogische Grundsätze

  • Wertschätzung der Schülerinnen und Schüler in ihrem "So sein"
  • Transparenz der Erwartungen und Anforderungen
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Angebote, welche die Erfahrung der Selbstwirksamkeit ermöglichen
  • Planung der Entwicklungsschritte und der näheren Zukunft mit allen Beteiligten

 

Entgelt

siehe Entgelte