tl_files/public_files/logos/claim_wirTanzen.png

Canisius-Haus
Schwäbisch Gmünd

Telefon 07171.1808-48
Telefax 07171.1808-9848

canisius-haus@franzvonassisi.de

>> Kontakt/Anfahrt
>> Über die Einrichtung

Santa Chiara

Die Wohngruppe bietet jugendlichen Mädchen einen liebevoll gestalteten
Schutz- und Entwicklungsraum. Der Schwerpunkt des Betreuungsangebots liegt auf einem wertschätzenden Unterstützungsangebot für alters- und geschlechtsspezifische Themen und der Überwindung individueller Entwicklungshemmnisse. Die Wohngruppe befindet sich in einem freistehenden Einfamilienhaus mit kleinem Garten in bürgerlichem Umfeld. Schule, Geschäfte, Ärzte etc. sind alle gut zu Fuß erreichbar.

Erziehungsziele

  • Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung – ein positives Selbstbild
    als Basis einer gelingenden Lebensführung
  • Erziehung und Bildung - für eine selbstverantwortliche Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Beziehung gestalten können – Liebe, Freundschaft, Sexualität – Balance finden und halten
  • Körperkultur – Selbstpflege, gesundes Essverhalten und Verzicht auf selbstgefährdendes Verhalten
  • Entwicklung weitergehender Perspektiven – unter Einbeziehung der Herkunftsfamilien

 Päd. Grundsätze

  • Respekt und Wertschätzung – der Mädchen mit ihrer Geschichte und ihren Bedürfnissen
  • Schutz und Intimität – in einer gleichgeschlechtlichen Wohnsituation
  • Transparenz und Individualisierung - der Erziehung und Behandlung
  • Grenzen und Strukturen – konsequente und verlässliche Begleitung in allen Lebensbereichen
  • Offenheit durch das „Miteinander reden“ – auch über Befindlichkeiten, Gefühle und „schlimme Ereignisse“

Besondere Inhalte und Methoden

  • Geschlechtsspezifische loyale Bezugspersonenbetreuung als Basis in der Alltagspädagogik
  • Wohlfühlatmosphäre im eigenen Lebensraum
  • Mädchenkulturarbeit in Freizeit, Alltag und Beruf
  • Erlebnispädagogisches Angebot in unterschiedlichen Aktionsfeldern
  • Verselbstständigungsbereich in abgegrenzten Räumlichkeiten
  • Ergänzende Individuelle Zusatzleistungen im Bedarfsfall
    z. B. Elternarbeit, E-Schule, Therapie

Strukturdaten der Gruppe

  • 6 Plätze für Mädchen – ab 12 Jahren
  • 3,7 Vollkräfte
  • Jugend- und Heimerzieherinnen, Erzieherinnen, Sozialpädagoginnen, Heilpädagoginnen

Entgelt

siehe Entgelte

Santa Chiara

Chiara Offreduccio di Favarone (1193-1253), hochwohlgeborene Tochter aus adeligem Hause, gründete 1212 mit Franziskus den zweiten franziskanischen Orden, den Orden der Klarissen. Sie ist das Weibliche Pendant zum Heiligen Franz von Assisi. Ihr ganzes Leben zeugt von großer Entschlossenheit. Sie mahnt uns, wachsam zu bleiben für die innere Stimme der Wahrheit und uns nicht dem Diktat der Bequemlichkeit, Oberflächlichkeit oder Selbstgerechtigkeit zu beugen..